Vermeide Bauchschmerzen bei deinem Baby! Mit Windelfrei ab Geburt!

Lerne in diesem Onlinekurs einfach wie du dein Baby ab Geburt abhalten kannst.

Unsere Babys wissen von Geburt an, wann sie ausscheiden müssen. Nur wir Eltern müssen lernen das zu erkenne, genauso wie wir lernen müssen zu erkennen wann unser Baby müde oder hungrig ist.

Doch einige Babys tun sich schwer, besonders wenn es um „das große Geschäft“ den Stuhlgang geht.

Hast du schon einmal versucht im Liegen auszuscheiden? Das ist nicht so einfach! Beim Abhalten nimmt dein Baby eine anatomisch viel angenehmere Position ein, so dass es sich viel leichter erleichtern kann.

Das und noch viel mehr sind Vorteile von dem natürlichen Weg, dem Abhalten deines Babys.

Das erwartet dich in diesem Kurs...

…Grundlagenwissen

….Wann, wie und wo halte ich ab

….Was brauche ich alles? (Töpfchen, Windelfreikleidung, Back-ups)

…Wie funktioniert das jetzt konkret? (Tipps aus dem Alltag)

Für 30 €

Das ist alles drin...

… viele kleine Videos, die sich einfach in den Alltag integrieren lassen

… Info-PDF zum Nachlesen

… lebenslanger Zugang (du kannst also auch bei weiteren Kindern oder wenn später noch mal Probleme auftauchen auf den Kurs zugreifen)

… stelle alle deine Fragen! Entweder per Mail oder direkt im Onlinekurs in den Kommentaren der jeweiligen Lektion

Und warum mache ICH das?

In der Schwangerschaft meiner Tochter bin ich beim Thema Stoffwindeln auch schon mal auf das Thema Windelfrei gestoßen. Bin aber von einigen Beiträgen im Internet sehr abgeschrekt worden.

Erst als unsere Tochter auf der Welt war und mit 4 Monaten sich wirklich IMMER am Wickeltisch beim Windelwechsel erleichtert hat, hab ich mich noch mal mit dem Thema auseinander gesetzt. Ich hab es nur sehr halbherzig probiert, meine Tochter hat es mit 9 Monaten noch mal „so richtig gepackt“ und mit 1,5 Jahren war sie zuhause bereits ohne Windel unterwegs. 

In meiner Tätigkeit als Stoffwindelberaterin hab ich gemerkt, dass diese Themen einfach zusammen gehören. Deswegen hab ich noch ein Fortbildung zur Entwicklungspädagogik nach Rita Messmer gemacht. Die Urmutter von Windelfrei. Ihr Prinzip nennt sich „hello nappy“.

Nach dieser Fortbildung möchte ich Eltern helfen sich auch zu diesem Thema qualitativ und einfach zu informieren.

Und wenn du dir noch unsicher bist...

Klick dich auf die Produktseite. Dort kannst du zumindest auf eine Seite des Kurses schon mal „reinschnuppern“. Und solltest du innerhalb der ersten zwei Wochen feststellen: Das ist so gar nichts für mich! Bekommst du dein Geld zurück!

Schau dir auch gerne das Video von Rita Messmer an, es zeigt sehr schön das Abhalten nichts mit Konditionierung, Töpfchentraining oder sonst etwas zu tun hat, sondern der natürliche Weg für dein Kind ist:

Sonst noch Fragen?

Dann melde dich bei mir!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner